War ich eine Liebesgabe und wie alt bin ich überhaupt?

Dieses Gefühl, über den Flohmarkt zu gehen und in einem Gegenstand eine Geschichte zu sehen, das kenne ich gut.

So wie bei dieser kleinen Schatulle hier, die meinen Blick so magisch gebannt hielt, dass ich sie mitnehmen musste:

liebesgabe_02_2017-1

Sie ist ein wenig asymmetrisch und ihre wohl einmal kräftigeren Farben sind zu einem sanften Pastell verblasst.

liebesgabe_02_2017-2

Sie ist bestimmt in Handarbeit angefertigt worden, was für mich die Frage aufwirft, ob sie nicht ein Einzelstück gewesen ist. Ob Ingelore sie für ihren Herzensschatz Ruderich in aller Heimlichkeit als Liebespfand zusammenfügte? Aber vielleicht hat Friedrich Maria sie auch für Annemierl mit Konfekt gefüllt in einer Confiserie erworben?

liebesgabe_02_2017-2

Denn dass sie einmal gefüllt war, etwas barg, das ist sicher:

liebesgabe_02_2017-3

In Eisenach also wurde sie verschenkt oder als kleine Schatztruhe wertgeschätzt.

liebesgabe_02_2017-6

Ob das die Überreste zweier kleiner Schokoladenkrümel da an der Rückwand sind?

liebesgabe_02_2017-5

So viele Fragen, so viel Platz für Phantasie und Geheimnisse!

liebesgabe_02_2017-7

Ich verortete sie spontan in die 1950er Jahre, ohne begründen zu können warum. Meine Mutter ist der Ansicht, dass sie auch aus den 1940er Jahren stammen könnte, als die dörren braunen Jahre und ihre Auswirkungen dazu zwangen, aus dem wenigen, was man hatte, das Beste heraus zu holen.

liebesgabe_02_2017-4

Ob das Rosenmotiv von Postkarten stammt? Sind die gold- und silberfarbenen Hintergründe sorgsam aufbewahrtes Stanniolpapier von Schokoladen?

Oder liegen wir beide komplett falsch?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s