Ruine Reichenstein in Neckargemünd

Reichenstein_03_2017 (23)

Wenn man die Ruine der Burg Reichenstein in Neckargemünd nicht kennt, dann kann man ein halbes Leben lang ganz in ihrer Nähe vorbei fahren, ohne sie zu sehen, denn sie liegt zwar auf einem Bergrücken, allerdings inmitten eines Wohngebiets und als würde das nicht schon reichen, ist sie auch noch ziemlich zugewachsen.

Reichenstein_03_2017 (3)

Einen schönen Blick hat man von hier oben wahweise auf der linken Seite Richtung  in Heidelberg und auf der rechten in Richtung Dilsberg:

Die alte Reichsburg Reichenstein wurde wohl bereits im 13. Jahrhundert erbaut und bereits ab dem 15. existierte sie nur noch als Ruine, wobei bei und an ihr immer wieder soviel verändert wurde, dass man heute gar nicht mehr so genau sagen kann, wie sie einmal genau aussah.

Mir gefällt dieses weitläufige, wildromantische und recht urwüchsige  Gelände sehr.

Reichenstein_03_2017 (29)

Das gesamte Terrain ist kein allzu schwierig begehbares, verfügt man allerdings über Gelenke, deren Nachnamen sich auf -ose/-itis reimen, sollte man es tunlichst mit ordentlich festen Schuhwerk betreten :).

Reichenstein_03_2017 (34)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s