Rote Beete-Süßkartoffel-Salat à la Paprika meets Kardamom

20180223_140809

Auf Paprika meets Kardamom  dem Blog von Anikó, machte mir ihr Eintrag für den Rote Beete-Süßkartoffelsalat sofort Appetit auf mehr!

Ich wiederhole ihr Rezept hier nicht, weil es sich lohnt, mal selber bei ihr vorbei zu sehen und sich von ihren kulinarischen Ideen bezaubern zu lassen.

Das habe ich für mich geändert:

Die Rote Beete habe ich im Ganzen gekocht und erst nach dem Abkühlen in Würfel geschnitten. Zwei kleine Süßkartoffeln habe ich noch roh in Würfel geschnitten, dann im Dämpfeinsatz gegart.

Auf die Möhre habe ich wegen Allergie verzichtet, dafür zwei kleine Blutorangen filetiert und den Saft aus dem Rest direkt über die Gemüsewürfel gepresst. Statt der in der Küche fehlenden Minze habe ich den Salat zusätzlich zum Peterle mit Alles im Grünen-Salatgewürz von Sonnentor abgeschmeckt.

Sehr, sehr, SEHR lecker!